Blog
Wirtschaft.
Als WR-Redakteur habe ich über viele Jahre hinweg einmal wöchentlich eine lokale Wirtschafts- und Verbraucherseite gestaltet. Das war eine spannende und vielfältige Aufgabe, durch die ich stets Neues entdeckt habe und dem Leser Wirtschaft vor Ort näher bringen konnte.
Diese Arbeit habe ich fortgesetzt, indem ich für Organisationen bzw. Verlage arbeite, die in der Wirtschaft verankert sind. Meine Aufgabe besteht darin, aktuelle Entwicklungen aufzuzeigen und ihnen nachzugehen. Verbrauchernahe Themen sind ebenso Teil meiner Berichterstattung.

Überraschende Anmerkungen von Hans Leyendecker

  Hans Leyendecker war beim Presseverein Ruhr zu Gast, hier zusammen mit dem Vorsitzenden Kay Bandermann. (Foto: Pal Delia) Wenn man mit investigativem Journalismus in Deutschland Personen verbindet, dann dürfte Hans Leyendecker mit dazu gehören. Beim Presseverein Ruhr war er … Weiterlesen

K&K ? kurz und knapp: Journalismus steht vor schwierigen Aufgaben

Der Leitartikel in der aktuellen Spiegel-Ausgabe bringt die Situation im Journalismus auf den Punkt: Es geht nämlich um die Frage, auf wie viel Journalismus eine Demokratie eigentlich verzichten kann? Autor Markus Brauck macht sehr deutlich, welche Folgen es hat, wenn … Weiterlesen

Neuer und packender Krimi von Sofie Sarenbrant

Die Schwedin Sofie Sarenbrant hat einen neuen und packenden Krimi vorgelegt. Die dunklen Seiten unter den Ordnungskräften spielen dabei eine ganz entscheidende Rolle. Auch wenn der ganze Plot fiktiv ist, kann man sich des Eindrucks nicht verwehren, dass die ganze … Weiterlesen

k & k ? kurz und knapp: Plastikverbot braucht einen Vorbehalt

Die Europäische Union sagt bekanntlich Plastik den Kampf an. Teller, Strohhalme und ähnliches mehr – aus Kunststoff gefertigt – sollen in Gänze verschwinden. Wenn man sich ansieht, welche Verschmutzung diese Materialien anrichten, wie viele Tiere sterben, dann kann man die … Weiterlesen